6er-Karton Clos la Coutale, Cahors, Domaine Clos la Coutale


Artikelnummer 2392145-6er-Karton
Weinart Rotwein
Herstellerland Frankreich
Region Südwestfrankreich
Hersteller/Weingut Coutale
Jahrgang 2015
Rebsorte(n) Malbec, Merlot
Qualität Cahors AOP
Süßegrad trocken
Alkoholgehalt 13,0
Inhaltsstoffe enthält Sulfite

Rebsorten: 80%  Malbec, 20% Merlot.
Der Wein schmeckt weich, dicht und rund. Viel Schwarze Beeren aber reif ohne marmeladig zu schmecken. Dabei enorm dicht und saftig mit einem wunderbaren weichen Nachhall.
Ratatouille, der Gemüseeintopf aus Auberginen, Zucchini, Tomaten und Paprika, passt als vegetarischer Hauptgang perfekt dazu!


Unser Südwestfrankreich-Kartonpreis Angebot im November:
6er Karton nur € 48,33
(statt 53,70 = satte 10% gespart)
Lieferung frei Haus in Deutschland
(ohne Inseln)


Duft
Aroma
Geschmack
Nachhall

Produktbeschreibung


Cahors
Die Stadt thront hoch über dem Flüßchen Lot und ist die heimliche Hauptstadt der Causse genannten Hochfläche. Diese Kalk-Hochebene liegt auf 700 bis 1200 m Höhe im französischen Zentralmassiv. Hier weiden Schafherden, die sich im Sommer von Wildkräutern ernähren und deren Lämmer bei französischen Chefs begehrt sind. Serge Dubs, Sommelier des weltberühmten Restaurants Auberge de l’Ill, hat die Weine des Cahors extra für seine Weidelammkeule in die Weinkarte aufgenommen. Das entspricht einem Adelsschlag für diesen Südwestwein!
Die Weine von Cahors zählten einst zu den berühmtesten Frankreichs. Im 17. Jahrhundert wurden die Weine nicht nur nach England sondern sogar bis nach Deutschland exportiert.


Clos la Coutale
Côt (Malbec) wächst auf über 80% der Rebflächen von La Coutale. Der Rest ist Merlot. Natürlich ist Malbec die Rebsorte des Cahors aber ihre spröde und in der Jugend harte Art wird sehr vorteilhaft durch eine Zugabe von 20% Merlot abgemildert. Und die Weine gewinnen deutlich an Bouquet ohne ihre Herkunft zu verwässern!


Hersteller: Coutale


Cahors - Clos La Coutale
Serge Dubs, Sommelier des weltberühmten Restaurants Auberge de l’Ill, hat diesen Cahors in seine Weinkarte aufgenommen. Das entspricht einem Adelsschlag für diesen Südwestwein, wo doch auf der Karte neben Topweinen aus Burgund und Bordeaux natürlich vor Allem Spitzengewächse aus dem Elsaß vertreten sind.
Malbec und Merlot mit geringer Ertragsmenge von alten Weinstöcken geerntet (45 hl/ha) sind der Grundstock für die außergewöhnliche Qualität des Weins. Vergoren werden die Trauben recht modern mit Temperaturkontrolle aber dennoch in traditionellen offenen Gärbehältern, in denen von oben der Tresterhut von Hand wieder in die Maische zurückgestoßen wird. Das nennen die Franzosen „Pigeage“. Diese schonende Methode erlaubt das Maximum der Fruchtextraktion ohne zuviel störendes Tannin freizusetzen. Selbstverständlich schließt sich eine Reifephase in französischen Eichenbarriques an.

closlacoutale.com/
Clos La Coutale
La Chambre,
46700 Vire-sur-Lot, Frankreich

Lieferzeit: solange der Vorrat reicht

48,33 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Inhalt pro Kiste (4.5 l)
Preis pro Liter (l): 10,74 €

Service


Fragen zu unseren Produkten?
Wir beraten Sie persönlich!

06421 / 485 154

(Mo-Fr 10:00-18:00 Uhr)

Zahlungsmethoden


Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein