Conus, Lagrein Riserva, Alois Lageder

22,80 €*

Inhalt: 0.75 Liter (30,40 €* / 1 Liter)

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: begrenzt verfügbar, Lieferung solange Vorrat reicht
Produktnummer: 2212248
Hersteller/Weingut Alois Lageder
Herstellerland : Italien
Region: Südtirol
Weinart: Rotwein
Jahrgang 2017
Rebsorte(n) Lagrein
Alkoholgehalt 11.5%
Süßegrad trocken
Qualität Riserva
Inhaltsstoffe enthält Sulfite
Nach der Reifung im Keller finden wir in dem Wein fruchtige Noten von Pflaume, kräuterige Würze und etwas Schokolade und Nougat durch den bedachten Einsatz von hochwertigen Holzfässern. Der Conus ist ein sehr geradliniger Wein mit Saft und Substanz, ...
Aroma Duft Geschmack
Produktinformationen "Conus, Lagrein Riserva, Alois Lageder"
Im weniger bekannten, jedoch äußerst spannenden Terroir des Magreider Schuttkegels baut Alois Lageder seit 10 Jahren Lagrein an. Das dortige Gestein Dolomitkalk sorgt für eine wunderbare Reifung der Trauben durch nährstoffreichen Boden mit sehr guter Wasserversorgung. Der Magreider Schuttkegel (schotterig-sandiger Boden mit hohem Dolomitkalk-Anteil) ist eine Hanglage mit leichter Neigung.
Nach der Reifung im Keller finden wir in dem Wein fruchtige Noten von Pflaume, kräuterige Würze und etwas Schokolade und Nougat durch den bedachten Einsatz von hochwertigen Holzfässern. Der Conus ist ein sehr geradliniger Wein mit Saft und Substanz, der nach der Kennenlernphase zum Weitertrinken einlädt. Ausbau über mehrere Monate teilweise im Edelstahl, teilweise im Holz.
Hersteller: Alois Lageder

Qualität wurzelt im Boden. Dolomitgestein, Moränenschutt, Porphyr. Sanfte bis steilste Hanglagen in ausgesuchten Anbaugebieten Südtirols bilden das Fundament für hohe Traubenqualität. Alois Lageder legt viel Wert auf einen sortengerechten Standort und stellt strengen Anforderungskriterien an die Arbeit im Weinberg. Im Weinberg fördert Alois Lageder Artenvielfalt statt Rebmonokultur, verwendet Kompost statt Kunstdünger, denn Ziel ist das biologische Gleichgewicht. Wenn der Qualität zuträglich, bricht Alois Lageder mit der Tradition und tauscht die Pergel gegen den Drahtrahmen, betreibt integrierten Anbau zugunsten eines nachhaltigen Umweltschutzes. Die Zyklen der Natur bestimmen bei Alois Lageder die Arbeit im Weinberg, vom Rebschnitt bis zur Ernte. Die Natur ist für ihn Inspirationsquelle für neue Ideen und Ziele.

www.aloislageder.eu/

Alois Lageder, Tòr Löwengang,
Grafengasse 9 Vicolo dei Conti,
I-39040 Margreid / Magrè, Bozen, Italien

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.