Lemberger S, Staatsweingut Weinsberg


Artikelnummer 2133226
Weinart Rotwein
Herstellerland Deutschland
Region Württemberg, Deutschland
Hersteller/Weingut Staatsweingut Weinsberg
Jahrgang 2016
Rebsorte(n) Lemberger
Qualität QbA
Süßegrad trocken
Alkoholgehalt 12.5
Inhaltsstoffe Sulfite

Ein würziger Lemberger, der mit Aromen von Wacholder, Pflaume, Pfeffer und einem Mix aus Waldbeeren darauf wartet, ihren Gaumen zu verwöhnen.


Duft
Aroma
Geschmack
Nachhall

Produktbeschreibung


Dieser Lemberger ist in kleinen und großen Holzfässern gereift. Er ist ausbalanciert was Süße und Säure angeht (4g RZ, 5g Säure) und ist jetzt gut trinkbar, wird aber noch zulegen und besitzt ein Lagerpotential von bis zu 10 Jahren.

Hersteller: Staatsweingut Weinsberg


Seit 1868 werden in Weinsberg Weine erzeugt. Wobei Innovation, Kreativität und Individualität im Vordergrund stehen. Die Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau ist somit die älteste Wein- und Obstbauschule Deutschlands. Man sollte sich aber durch die Begriffe „Versuchsanstalt“ und „Schule“ nicht täuschen lassen, was hier an Wein produziert wird gehört zur Spitzenklasse. Die Weinsberger sind Mitglied im VDP (Verband der Prädikatsweingüter) und im Deutschen Barriqueforum und der HADES Gruppe (Große Weine aus kleine Fässern). Spitzenwertungen bei nationalen und internationalen Weinverkostungen (Deutscher Rotweinpreis, Pinot Noir Cup) belegen die herausragende Position. Auch international punktet Weinsberg, in Frankreich hat das Staatsweingut beim CONCOURS RIESLING DU MONDE 2008 mit dem 2006er Riesling, Burg Wildeck Erste Lage eine Goldmedaille in der Kategorie Grand Cru gewonnen.

www.sw-weinsberg.de/

Staatsweingut Weinsberg
Traubenplatz 5,
74189 Weinsberg

Lieferzeit: 2-5 Tage

17,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Inhalt pro Flasche (0.75 l)
Preis pro Liter (l): 23,93 €

Service


Fragen zu unseren Produkten?
Wir beraten Sie persönlich!

06421 / 485 154

(Mo-Sa 10:00-18:00 Uhr)

Zahlungsmethoden


Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein