Riesling Pettenthal Edition "S" trocken, Weingut Raddeck


Artikelnummer 1124138
Weinart Weißwein
Herstellerland Deutschland
Region Rheinhessen
Hersteller/Weingut Raddeck
Jahrgang 2018
Rebsorte(n) Riesling
Qualität QbA, trocken
Süßegrad trocken
Alkoholgehalt 12.5
Inhaltsstoffe enthält Sulfite
Die Lage Pettenthal ist wie für den Riesling geschaffen. Seine Weine sind mineralisch, von guter Säurestruktur für lange Lagerfähigkeit und haben schon in jungen Jahren bezaubernd feine Fruchtnoten von Pfirsich, Aprikose und schwarzen Johannisbeeren, abgerundet durch eine würzige Kräuternote, die an Zitronenthymian und Feuerstein erinnert.

Duft
Aroma
Geschmack
Nachhall

Produktbeschreibung


Der Rote Hang und Nierstein
Rund um das Städtchen Nierstein am Rhein liegt der Rote Hang. Hier fällt das rheinhessische Hochplateau zum Rhein hin ab in den Oberrheingraben. Durch die roten Ton- und Sandsteine, die hier an die Oberfläche kommen, ist der Boden im Hang rotbraun gefärbt. Vor etwa 280 Millionen Jahren entstand das Rotliegende, wie das Gestein hier genannt wird, aus Ablagerungen vom Wasser im damaligen Saar-Nahe Becken. Damals herrschte hier in Nierstein heißes und trockenes subtropisches Klima und in dem Becken lagerten sich Sand und Tonschlamm ab. Über die Jahrmillionen entstehen durch Druck daraus Tonstein und Sandstein mit roter Färbung von eingelagertem rotem Eisenerz. Über 700 Meter dick ist diese harte Gesteinsschicht, die als Rotschiefer bezeichnet wird.
Die Lage Niersteiner Pettenthal, liegt im äußersten Norden des Roten Hangs und fällt direkt steil zum Rhein hin ab. Hier ist der rote Schiefer besonders tiefgründig und ein perfekter Wärmespeicher. Gleichzeitig wird die Sonne von der Oberfläche des Rheins reflektiert und es herrscht ein einzigartiges Kleinklima, sehr beständig und ausgeglichen. Vor allem in extrem trockenen Jahren wachsen hier mit die besten Weine in Nierstein. Seinen Namen hat die Lage Pettenthal von den hier wandernden Kröten, die im Volksmund früher „Petten“ genannt wurden. An manchen Stellen ist der Hang mit bis zu 70% Neigung extrem steil, es ist die steilste Weinbergslage in Rheinhessen. Hier geht nur Handarbeit, keine Maschine kann diese Hänge befahren. Der VDP, Verband der deutschen Prädikatsweingüter, hat diese außerordentliche Lage als Erste Lage und Lage für Große Gewächse klassifiziert.

Hersteller: Raddeck


Weingut Raddeck, Nierstein - Rheinhessen.

Die Familie Raddeck hat immer wieder aufs Neue den Mut zur Veränderung gehabt und so schon in der Vergangenheit ein solides Fundament für eine stetige Weiterentwicklung des Weingutes gelegt. Da war der Weg zum ökologischen Anbau nur logisch und vor Allem auch ein wichtiger Schritt die Qualität und die Typizität der Weine zu verbessern. Die Weine der Raddecks präsentieren sich mit einer großen Balance.

Weingut Raddeck
Am Hummertal 100,
D-55283 Nierstein

Lieferzeit: 2-5 Tage

16,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Inhalt pro Flasche (0.75 l)
Preis pro Liter (l): 22,53 €

Service


Fragen zu unseren Produkten?
Wir beraten Sie persönlich!

06421 / 485 154

(Mo-Sa 10:00-18:00 Uhr)

Zahlungsmethoden


Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein